Hallen Stadtmeiterschaft
www.svgescher.de



Jan
02

Spielplanänderung bei der Stadtmeisterschaft



Bei der Stadtmeisterschaft hat mit der Jugendmannschaft vom Lehmgrund (J) eine weitere Mannschaft die Teilnahme absagen müssen. Da es nun zu einigen Lücken im Spielplan kam wurde der Plan ganz leicht verändert. Die letzten Spiele am Dienstag, 04.01. zwischen Die Gografen und Hahnenkamp (22.15 Uhr) und Berliner Tor und Weningseck (22.30 Uhr) werden am Montag,03.01. um 19.30 Uhr und 19.45 Uhr ausgetragen. Das Jugendspiel am Montag, 03.01. zwischen Greves Wiese (J) und Die Gografen (J) wird um 15 Minuten von 19.45 Uhr auf 20 Uhr verlegt. Alle Änderungen sind im Spielplan vorgenommen worden.




Nov
10

Anmelden zur Stadtmeisterschaft



Neu: Juniorencup für Jugendmannschaften


Am Jahresbeginn 2011 startet die 21. Auflage der Hallenfußball-Stadtmeisterschaft für Nachbarschaften.


Bei der letzten Stadtmeisterschaft konnte die Nachbarschaft SG Cappellen nach einem spannenden Finale gegen die Nachbarschaft Zur Rauschenburg einen 2:1 Sieg landen und erstmals den Titel erringen.


Bei der kommenden Stadtmeisterschaft wird es eine Neuerung geben, da vermehrt in den letzten Jahren reine Jugendmannschaften von den Nachbarschaften gemeldet wurden, soll es nun ein eigenes Turnier für diese Mannschaften geben. Die Anregung kam auch aus den Nachbarschaften, da die Spiele gegen diese Jugendteams für die anderen Mannschaften keinen echten sportlichen Wettbewerb bieten. Für die Jugendmannschaften der Nachbarschaften wird es eine Altersbegrenzung geben, dort könne alle Jungen bis zum Jahrgang 1998 teilnehmen bei den Mädchen können alle bis zum Jahrgang 1996 dabei sein. Zudem dürfen pro Mannschaft gleichzeitig maximal nur zwei Jungen aus dem ältesten Jahrgang 1998 auf dem Spielfeld sein, sie können aber jederzeit gegen andere Spieler des Jahrgangs 1998 ausgetauscht werden. Diese Regelung soll verhindern dass zu große Altersunterschiede bei den verschiedenen Mannschaften auftreten. Bei der Anmeldung müssen diese Teams als Jugendmannschaft gesondert gemeldet werden und nicht als 2. Mannschaft.


Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ist seit vielen Jahren sicherlich der größte Sport-Event in Gescher. In der Dreifachhalle am Borkener Damm waren zuletzt immer mehr als 2000 Zuschauer während des gesamten Turniers zu Gast. Auch bei den Teilnehmern kann der Veranstalter SV Gescher 08 auf sehr hohe Beteiligungen zurück blicken, beim letzten Turnier gingen 44 Mannschaften auf Torejagd. Die Faszination des Hallenfußballs besteht sicherlich darin, dass viele Tore fallen und der Spielverlauf auch in kurzer Zeit noch gedreht werden kann. Das sorgt dafür, dass der Zuschauer viele spannende Spiele zusehen bekommt.


Die Vorrunde der kommenden Stadtmeisterschaft startet am Sonntag, 02.01.2011 und setzt sich am Montag, 03.01. und Dienstag, 04.01.2011 fort. Die Zwischenrunde wird dann am Samstag, 08.01.11 ausgetragen, der Finaltag wird am Sonntag, 09.01.11 stattfinden.


Bei der Aktivenregelung gelten nur Spieler als Aktiv die in der laufenden Saison einen Einsatz ab der Kreisliga A und höher hatten. Es bleibt dabei dass zwei Aktive pro Spiel eingesetzt werden dürfen.


Die Anmeldungen können ab sofort per E-Mail mit dem Betreff „Anmeldung Stadtmeisterschaft“ an j-d.funke@web.de erfolgen. Bei der Anmeldung sollte der Name der Nachbarschaft und des Ansprechpartners mitgeteilt werden. Desweiteren besteht auch die Möglichkeit einer telefonsichen Anmeldung bei Jürgen Funke unter Tel. 2127. Der Anmeldeschluss ist Montag, 06.12.2010, die Auslosung der Vorrundengruppen findet am Mittwoch, 08.12.2010 um 19. Uhr im SV-Clubheim am Borkener Damm statt. Alle Fußballfans und Aktive können auf unserer Seite erfahren, ob ihre Nachbarschaft schon gemeldet hat, die Anmeldeliste wird ständig aktualisiert dazu gibt es weitere Informationen Rund ums Turnier.


 




News-Archiv





Druckversion